Rechendreieck

Einfach

Im der ersten Übung sind die drei inneren Zahlen gegeben. Die gesuchten äusseren Zahlen sind jeweils die Summe angrenzenden inneren Zahlen

Mittel

Im der zweiten Übung sind zwei inneren Zahlen und eine äussere Zahl gegeben.

Mittel

Schwierig

Falls keine innere Zahl gegeben ist dann zähle alle Randzahlen zusammen und teile das Resultat durch 2. Damit erhältst du die Summe der drei inneren Zahlen. Nun kannst du von dieser Zahl jeweils eine Randzahl subtrahieren und bekommst die gegenüberliegende innere Zahl.